Kontoeinstellungen

Sie können die Einstellungen unter dem Nutzer-Symbol in der oberen Menüleiste finden.

Aktualisieren Sie Ihr Konto, um Einstellungen und relevante Informationen zu zeigen.

Meine Sprachen

Wählen Sie in dem Profil-Tab die Sprachen aus, die Sie beherrschen. Die ausgewählten Sprachen haben Priorität in der Liste der Zielsprachen in einem Projekt.

Benachrichtigungen

Im Benachrichtigungen-Tab können Sie die Benachrichtigungen aktivieren, die Sie auch wirklich nur bekommen möchten. Sie können die Ereignisarten, die Ausgabemöglichkeiten und die Benachrichtigungsregeln für bestimmte Projekte auswählen.

Slack-Benachrichtigungen

Um Slack als Benachrichtigungsvariante aktivieren zu können, müssen Sie die Slack-Einbindung einrichten. Klicken Sie zuerst auf Slack verbinden und autorisieren Sie die Verbindung mit Crowdin auf der Slack-Seite. Nach dieser einfachen Einrichtung können Sie die gewünschten Benachrichtigungen auswählen, die Sie jeweils über Slack erhalten möchten.

Slack verbinden

Ausgabemöglichkeiten & Ereignisse

Es gibt drei Möglichkeiten, wie Crowdin Ihnen Benachrichtigungen senden kann:

  • Crowdin-Benutzeroberfläche
  • E-Mail
  • Slack

You can enable the desired channel by selecting the checkbox under the channel’s name, either in-app, email, or Slack. Customize notifications for each of the channels by selecting the checkboxes next to the events you’d like to be notified of.

Benachrichtigungsereignisse

Standard-Benachrichtigungen

By default, Crowdin will send you updates on the new events happening in Crowdin via email and notify you in the app. You can change notification settings anytime.

Benachrichtigungen deaktivieren

To disable notifications, simply clear the checkbox next to the notification type. You can also clear the checkbox under the channel’s name to disable all notification types. Once all the boxes below are disabled you won’t receive notifications via this channel.

Benachrichtigungen deaktivieren

Benachrichtigungsregeln für Projekte

Sie können außerdem auch Benachrichtigungseinstellungen für bestimmte Projekte setzen:

Globale: Die für die globalen Einstellungen gesetzten Benachrichtigungen.

Erwähnungen: Nur wenn Sie mit einem „@” erwähnt werden.

Stummschalten: Alle Benachrichtigungen deaktivieren.

Projektbenachrichtigungen

Passwort ändern

In dem Passwort-Tab können Sie Ihr jetziges Passwort ändern.

Falls Sie über Google, Facebook oder anderen Einmalanmeldungs-Anbietern registriert sind, fügen Sie eine weitere Möglichkeit zu Ihrem Crowdin-Konto hinzu, indem Sie ein Passwort festlegen.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung, um eine zusätzliche Sicherheitsstufe zu Ihrem Crowdin-Konto hinzuzufügen. Jedes Mal, wenn Sie sich mit Ihrem Nutzername und Passwort versuchen anzumelden, brauchen Sie einen Authentifizierungscode.

Um die Zwei-Faktor-Authentifizierung zu aktivieren, befolgen Sie diese Schritte:

  1. Gehen Sie zu Ihren Kontoeinstellungen und dann zum Passwörter & Verbindungen-Tab.
  2. Aktivieren Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Verwenden Sie die Google Authenticator-App auf Ihrem Handy und scannen Sie den Barcode auf dem Bildschirm.
  4. Geben Sie den 6-stelligen Verifizierungscode, der von der App generiert wurde, ein und klicken Sie auf Weiter Authentifizierungs-App
  5. Laden Sie sich die Wiederherstellungscodes herunter, damit Sie sich trotz fehlendem App-Zugriff anmelden können. Wiederherstellungscodes herunterladen

Privates Profil

Aktivieren Sie ein privates Profil, um den Projekte- und Aktivität-Tab vor anderen Nutzern zu verstecken.

Dieses Profil ist privat

Um Ihr Profil privat zu machen, befolgen Sie diese Schritte: 1. Öffnen Sie Ihre Kontoeinstellungen und scrollen Sie zur Sektion „Privatsphäre”. 2. Aktivieren Sie Den Projekte- und Aktivität-Tab für andere auf meiner Profilseite verstecken.. Projekte- und Aktivität-Tab verstecken

Konto löschen

Aus Sicherheitsgründen können wir ein Konto für den Nutzer nicht löschen. Sie müssen Zugriff auf das Crowdin-Konto haben, um es zu löschen.

Um Ihr Konto zu löschen, befolgen Sie folgende Schritte: 1. Gehen Sie in Ihre Kontoeinstellungen. 2. Öffnen Sie den Profil-Tab. 3. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Konto löschen.

Wenn Sie einmal Ihr Konto gelöscht haben, werden alle Ihre Projekte und Kontoeinstellungen permanent gelöscht und nicht wiederherstellbar gemacht. Die Übersetzungen (Kommentare, Begriffe und Bewertungen), die Sie gemacht haben, bleiben zwar erhalten, dafür wird aber ihr Autor zu Gelöschter Nutzer geändert.

War dieser Artikel hilfreich?