Existierende Übersetzungen hochladen

Vielleicht haben Sie Übersetzungen außerhalb von Crowdin gemacht. Sie können diese über mehrere Möglichkeiten hochladen, damit das System sich nur an einem Platz befindet.

Eine Vielzahl von Übersetzungen hochladen

  1. Gehen Sie zum Projekteinstellungen- und dann zum Übersetzungen-Tab
  2. Klicken Sie auf Übersetzungen hochladen
  3. Laden Sie Dateien per Drag & Drop oder durch das Klicken auf Dateien auswählen von Ihrem Rechner hoch. Sie können auch ein ZIP-Archiv hochladen, wenn Sie viele Dateien und Ordner hinzufügen möchten.
  4. Crowdin vergleicht automatisch die hochgeladenen Übersetzungen mit den jeweiligen Quelldateien und Sprachen. Überprüfen Sie den Vorgang manuell, um sicherzustellen, dass alles richtig hinzugefügt wurde.
  5. Optional können Sie auf Einstellungen anzeigen unter der Liste der hochgeladenen Dateien klicken, um die erweiterten Import-Einstellungen einzusehen
  6. Klicken Sie auf Importieren, um die Übersetzungen in den Quelldateien zu verwenden

Übersetzungen über die öffentliche Projektseite hochladen

  1. Wählen Sie eine Sprache auf der Projektseite aus
  2. Click the Three Dots button across the file translations should be uploaded to
  3. Choose Upload Translations

Translations Upload via Editor

  1. Open necessary file in the Editor
  2. Öffnen Sie den Tab Datei im Menü
  3. Choose Upload Translations

XLIFF Translations Upload

For all file formats that do not have a defined structure (such as: HTML, Plain Text, Markdown, OpenOffice, Microsoft Office, Adobe InDesign, Adobe FrameMaker, Webxml) the translations upload in the same file format is impossible.

However, there is a possibility to do the offline translation for all file formats having downloaded existing content in the XLIFF file. For the file types, translations to which can not be uploaded in the usual way, Upload Translations option will be called Upload XLIFF Translations.

XLIFF file with translations can be uploaded in the following way:

  1. Gehen Sie auf die Projektseite
  2. Wählen Sie die Sprache aus
  3. Klicken Sie auf das Wolken-Symbol
  4. Choose Upload XLIFF Translations

Advanced Import Settings

By default, translations that match the original strings, as well as translations that are identical to the existing ones, are skipped during the upload. Configure the system behavior checking appropriate options in the pop-up that appears.

War dieser Artikel hilfreich?